Kinder- und Jugendhilfereport 2024

Eine kennzahlenbasierte Analyse mit einem Schwerpunkt zum Fachkräftemangel

„Der Kinder- und Jugendhilfereport 2024 analysiert die Situation der Kinder- und Jugendhilfe anhand der wichtigsten sozial- und bildungsstatistischen Kennzahlen, etwa zur Inanspruchnahme, zu Trägern, zu Einrichtungen, zum Personal oder zu den Kosten. Dadurch bietet die Publikation einen zuverlässigen und aktuellen Überblick über die Entwicklung in der gesamten Kinder- und Jugendhilfe, ihren wichtigsten Arbeitsfeldern und Leistungen. Thematischer Schwerpunkt des Reports 2024 sind Analysen und Perspektiven zum aktuellen Fachkräftemangel in der Kinder- und Jugendhilfe in Deutschland.
Der Kinder- und Jugendhilfereport erscheint seit 2018 im Verlag Barbara Budrich.“*

Inhalte

  • Rahmenbedingungen der Kinder- und Jugendhilfe
  • Arbeitsfelder der Kinder- und Jugendhilfe
  • Weitere Aufgabenbereiche der Kinder- und Jugendhilfe
  • Kommunale Jugendämter und Allgemeiner Sozialer Dienst
  • Schwerpunkt: Fachkräftemangel in der Kinder- und Jugendhilfe

 

Herausgebende: Autor:innengruppe Kinder- und Jugendhilfestatistik

Veröffentlichungsjahr: 2024

 

* von der Buchbeschreibung

Zum Artikel
shop.budrich.de

Kommentare