Suchtkranke Eltern stärken

Ein Handbuch

„Ein Suchtproblem hat in der Regel Auswirkungen auf das elterliche Verhalten und die Elternkompetenz sowie auf das Bindungsverhalten bzw. die Bindung zu den Kindern.

Besteht ein Suchtproblem in einer Familie, ist das Hilfesystem sowohl präventiv im Interesse der Kinder als auch hinsichtlich der Beratung und Behandlung der Eltern gefordert. Dieses Manual gibt Impulse und Hinweise, das Thema Elternschaft von suchtkranken Männern und Frauen in die Beratung und Behandlung ihrer Suchtprobleme zu integrieren.“*

*aus der Buchbesprechung

Autorin: Renate Walter-Hamann, erschienen 2018

ISBN-10: 9783784128573
ISBN-13: 978-3784128573

 

Schlagworte: Suchtkranke Eltern, Elternarbeit, Familiensystem

Kommentare