Klartext reden!

Gesprächsleitfaden für Eltern zum Thema Alkohol

„Noch lange bevor Kinder und Jugendliche selbst in Kontakt mit alkoholhaltigen Produkten kommen, haben sie andere Personen, zum Beispiel in der Familie, beim Trinken beobachtet.

Ob Ihre Kinder also später maßvoll und verantwortungsvoll mit alkoholhaltigen Getränken umgehen können, hängt nicht zuletzt von den Erfahrungen und Vorbildern im engsten sozialen Umfeld der Familie ab. Diese Broschüre heißt im Untertitel »Gesprächsleitfaden«, weil offene und ehrliche Gespräche in der Familie der beste Schutz vor der Entwicklung von Suchtverhalten sind. »Klartext reden!« bedeutet auch, dass die Vereinbarung von Regeln mit Kindern und Jugendlichen wichtig ist für die Erziehung hin zum mündigen Bürger. Verständnis zeigen, zuhören, nicht verurteilen, aber auch Grenzen setzen und deren Einhaltung einfordern und durchsetzen sind die Elemente wirkungsvoller Suchtprävention in der Familie. Diese Broschüre gibt Ihnen Hilfestellung und Tipps, wie Sie im Alltag mit Ihren Kindern über alkoholhaltige Getränke sprechen können.“*

Hrsg.: „Arbeitskreis Alkohol und Verantwortung“ des BSI (Bundesverband der Deutschen Spirituosen-Industrie und -Importeure e.V.)

*aus dem Inhalt

Schlagworte: Alkohol, Ratgeber, Familien, Eltern, Kinder, Jugendliche

Zum Artikel
www.massvoll-geniessen.de

Kommentare