Projekte- und Finanzierungshandbuch Kinderprojekte

„Hilfen für Kinder psychisch kranker Eltern“

„In diesem Handbuch wurde der aktuelle Stand der Finanzierung von Kinderprojekten für betroffene Kinder mittels einer breit gestreuten Onlinebefragung sowie dem Aufbau einer bundesweiten Arbeitsgruppe im Rahmen eines vom Bundesministerium für Gesundheit (BMG) geförderten Projektes in 2010 erfragt. Die Ergebnisse werden im zweiten Teil der Publikation vorgestellt. Aktuell werden für Hilfsangebote für Kinder psychisch erkrankter Eltern oftmals nur projektbezogene und damit befristete Finanzierungsvereinbarungen getroffen.

Für die Zukunft gilt, dass eine Gewährleistung von nachhaltigen Hilfen nur über eine Verankerung in der Regelfinanzierung möglich sein wird. Dazu sind fachlicher Austausch, geregelte und anerkannte Kooperationsbeziehungen sowie der politische Wille, auf kommunaler Ebene die vernetzten, sozialraumorientierten Hilfen für Kinder psychisch erkrankter Menschen zu etablieren, erforderlich.“*

Hrsg.: Dachverband Gemeindepsychiatrie
Autorinnen und Autoren: Birgit Görres, Thomas Pirsig
Projektförderung: Bundesministerium für Gesundheit (BMG)

*aus der Einführung

Schlagwörter: psychisch erkrankt, Eltern, Kinder, Finanzierung, Bericht

Zum Artikel
www.dvgp.org

Kommentare