Thema: Umgang

Mein Herz an stillen Tagen

„Tausend Gründe hatte es gegeben für das Scheitern meiner Familie. Nur für ein Gelingen gab es keinen einzigen.“

„Die Angst war da, ob wir es wollten oder nicht. Die Liebe hingegen nahm kaum Gestalt an. Ständig schien sie zu zersplittern und in die Vielzahl ihrer vermeintlichen Gegenteile umzuschlagen. Wie hätten wir von der Liebe sprechen können, wenn alles andere uns derart zum Schweigen brachte? …
Lesen

Sucht Zuhause :

 Wie mit meinem Kind darüber sprechen?

Betroffene Eltern berichten von ihrem Konsum und wie sie mit ihren Kindern darüber ins Gespräch gekommen sind.
Lesen

Ich will mein Leben zurück!

Selbsthilfe für Angehörige von Suchtkranken

Nahe Angehörige eines Suchtkranken erleben Tag für Tag eine Achterbahn der Gefühle: Scham, Ohnmacht, Wut und Enttäuschung, aber zugleich auch immer Sorge um den süchtigen Partner oder Elternteil und Hoffnung auf eine Wendung. Doch die Erschöpfung im Dienste des Süchtigen ist in aller Regel vergebens. Das Buch hilft betroffenen Angehörigen, zu einer gesunden Distanz und wieder zu sich selbst zu finden.
Lesen

cosucht-frei

Dieser Blog ist für dich, wenn du …

in einer Familie aufgewachsen bist, in der Alkoholprobleme ein präsentes Thema waren,… verstehen möchtest, wie sich diese Kindheitserfahrung auf dein jetziges Leben auswirkt,… auf der Suche nach authentischen Erfahrungen bist von jemanden, der das gleiche erlebt hast wie du.… wissen willst, wie du dir ein Leben in Freude und Freiheit kreierst.
Lesen