Hilfesystem: Beratung

„Seelensteine“ – Eine spezialisierte Familienhilfe

für Kinder psychisch kranker Eltern

„Im folgenden Artikel werden wir ein Bild unserer pädagogischen und therapeutischen Arbeit im Rahmen der Familienhilfe skizzieren, Erfolge und Schwierigkeiten, aber auch berufliche Spannungsfelder im sozialrechtlichen Kontext beschreiben.“
Lesen

NACOA-Deutschland

Interessenvertretung für Kinder aus Suchtfamilien e. V.

Der Verein NACOA Deutschland ist beratend, unterstützend und aufklärend tätig, bietet Weiterbildungen an und initiiert und begleitet Projekte, wie z. B. das Projekt „Fluffi-Klub“ zur Stärkung von Resilienz und zur Förderung von Gesundheit und Empowerment bei Vorschulkindern.Das professionelle Beratungsangebot von NACOA-Deutschland richtet sich an  verschiedene Zielgruppen.
Lesen

B. A. S. E.® – Baby­watching

B.A.S.E.® – Babybeobachtung im Kindergarten und in der Schule

zur Förderung von Feinfühligkeit und Empathie, als Prävention gegen Angst und Aggression

„Eine Mutter/ein Vater kommt mit einem wenige Wochen alten Baby für die Dauer von einem Jahr einmal in der Woche in die Kindergartengruppe oder in die Schulklasse. Im Stuhlkreis erleben die Kinder, wie das Baby von Woche zu Woche wächst, bis es frei laufen kann.“
Lesen

Bindung und kognitive Entwicklung

Ergebnisse der Bindungsforschung für eine frühpädagogische Beziehungsdidaktik

„Bindungen von Kindern zu vertrauten Bezugspersonen gelten als grundlegende soziale Voraussetzung ihrer Entwicklung und Bildung. Die vorliegende Expertise geht der Frage nach, wie sich der Zusammenhang von Bindung und kognitiver Entwicklung verstehen lässt.“
Lesen

Münchner Hilfenetzwerke

für Kinder und ihre suchtkranken oder psychisch erkrankten Eltern

Die Münchner Hilfenetzwerke tragen dazu bei, Fachkräfte miteinander zu vernetzen, die beruflich mit Kindern und Jugendlichen aus psychisch oder suchtbelasteten Familien oder deren Eltern arbeiten.
Lesen

SAFE® – Sichere Ausbildung für Eltern

Ein Trainingsprogramm zur Förderung einer sicheren Bindung

zwischen Eltern und Kindern

„Durch die Teilnahme an SAFE® soll es Eltern ermöglicht werden, die emotionalen Bedürfnisse ihrer Kinder – insbesondere im Hinblick auf die Bindungsentwicklung -besser wahrzunehmen und diese durch feinfühliges Interaktionsverhalten zu fördern.“
Lesen

Die Stärkung der Eltern-Kind-Bindung

Strategien für die Arbeit mit Eltern aus Risikofamilien (STEEP-Programm)

„Dieses Praxisbuch enthält ein bewährtes und erprobtes Trainingsprogramm zur Förderung von guten Eltern-Kind-Bindungen. Es kann in allen Fällen – auch präventiv – eingesetzt werden, in denen es zu frühen Störungen nach der Geburt kommt. Gute Erfolge zeigen sich bei Familien aus problematischen Verhältnissen, bei Alleingebärenden und allgemein bei überforderten Eltern.“
Lesen

Leon findet seinen Weg

Bilderbuch für Kinder

„‘Leon findet seinen Weg’ ist ein Bilderbuch, das Fachkräfte dabei unterstützt, Kindern im Kindergarten- und Grundschulalter das Phänomen Sucht zu erklären und die entlastende Botschaft zu vermitteln: Du bist nicht schuld an der Abhängigkeitserkrankung Deiner Eltern.“
Lesen

KidKit

Hilfe bei Problemeltern

„Sucht, Gewalt und/oder psychische Erkrankungen in deiner Familie.Wir helfen dir!“ Anonyme Online-Beratung für Kinder und Jugendliche
Lesen

Kind s/Sucht Familie

Schulungen für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren

„Nicht selten kommt es vor, dass Bezugspersonen von Kindern vermuten, dass das Kind unter einer Suchterkrankung der Eltern leidet. Um in solchen Fällen im Interesse von Kindern und Eltern kompetent handeln zu können, sind jedoch eine hohe Sensibilität und große Sicherheit in der Selbst- und Fremdwahrnehmung nötig.“
Lesen

Frühzeitig helfen – Angebote für Schwangere

und Eltern mit Kleinkindern bei Lilith e. V. Nürnberg

Die Drogenhilfeeinrichtung Lilith e. V. – Drogenhilfe für Frauen und Kinder, Nürnberg bietet Frauen mit Drogenproblematik und ihren Kindern seit über 20 Jahren vielfältige Unterstützung in unterschiedlichsten Arbeitsbereichen: Streetwork, Frauencafé, Frauenberatung, Ambulant Betreutes Einzelwohnen, Arbeitsprojekte und Liliput – Mutter + Kind.
Lesen

Entwicklungs­psychologische Beratung – EPB

EPB zur Prävention und frühen Intervention

„Die Entwicklungspsychologische Beratung (EPB) ist ein Angebot zur Förderung der elterlichen Feinfühligkeit in der frühen Kindheit. Es dient dem Aufbau einer gelingenden Eltern-Kind-Beziehung und einer sicheren emotionalen Bindung beim Kind.“
Lesen