Psychotherapie mit komplex traumatisierten Kindern:

Behandlung von Bindungs- und Gewalttraumata der frühen Kindheit

„Der Theorieteil des vorliegenden Buches befasst sich mit der Störungsgenese in den ersten Lebensjahren durch passive (Deprivation und Unterlassung) und aktive Schädigung (wie Misshandlungen, sexueller Missbrauch) und deren Auswirkungen in späteren Krankheitsbildern der Seele, des Geistes, des Verhaltens und der körperlichen Entwicklung. Dieser erste Teil des Buches ist zuweilen anstrengend, sodass ich Laien empfehle, mit dem therapiepraktischen zweiten Teil zu beginnen und sich erst allmählich durch den ersten Teil durchzuarbeiten.“*

Autorin: Dorothea Weinberg
ISBN-10: 3608891013
ISBN-13: 978-3608891010

*aus dem Vorwort

Kommentare