ZOEY

– Der Spielfilm

„In dem 40-minütigen fiktionalen Spielfilm geht es um die 14-jährige Zoey, die mit dem Rückfall ihres alkoholkranken Vaters zu kämpfen hat. Der Alltag des Teenagers gerät ins Wanken und sie muss Verantwortung für ihren Vater, ihren 8-jährigen Bruder und sich selbst übernehmen, was nicht ohne Folgen bleibt.“*

*aus der Filmbeschreibung

Herausgeber*innen: Blaues Kreuz in Deutschland e.V.

veröffentlicht: 2015

Zum Artikel
vimeo.com

Kommentare